'A Certain Magical Index' Staffel 3 Gegenreaktion schaltet Anime-Regisseur ein

Ein bestimmter magischer Index ist zu einem beliebten Anime mit Tausenden von Fans geworden, und sein Kultstatus sollte weit aufgehen, als die dritte Staffel live ging. Eine Reihe von Kritiken begründete das lang ersehnte Projekt jedoch für viele Fans, und es stellt sich heraus, dass einige Internetnutzer die Schuld für seine Pleite auf den Falschen schieben.


Immerhin ist der Direktor von Ein bestimmter magischer Index III wird von viel Online-Hass getroffen, und andere beginnen, sich gegen diesen Ansturm zu wehren.

Vor kurzem kamen Anime-Fans zusammen, als einer von ihnen auf den ganzen Hass aufmerksam machte, der dem Regisseur Nishikiore Hiroshi entgegengebracht wurde.

„Nishikiore Hiroshi (To aru Majutsu no Index III Anime Director) hat seinen Tweet gelöscht, in dem er sich bei den Leuten dafür bedankt, dass sie Index III wegen zu viel Gegenreaktion der Fans gesehen haben“ ein Fan bekannt als @ OneWhoPurifieds schrieb.

„Wenn ich Gegenreaktionen von Fans sage, meine ich nicht die Leute, die ihn kritisieren, sondern hauptsächlich, dass sowohl westliche als auch japanische Fans ihn beleidigen. Denken Sie daran, dass die Verlage Nishikiore nur 26 Episoden zur Verfügung gestellt haben und J. C. Staff als Studio ein Durcheinander in der Produktion war.”


Alles was es braucht ist ein einfaches Suche des Twitter-Handles des Regisseurs, um zu sehen, was los ist. Viele Fans auf der ganzen Welt haben begonnen, Hiroshi nach dem unterdurchschnittlichen Ergebnis zu rufen von Ein bestimmter magischer Index III . Ein paar Fans machen allein dem Regisseur die Schuld für den dürftigen 26-Folgen-Lauf des Anime und sein wackeliges Tempo. Es gibt jedoch viele Dinge, die die Saison außerhalb der Kontrolle von Hiroshi beeinflusst haben. Vom Produktionsausschuss der neuen Staffel bis zum Zeitplan kursierten Berichte, dass Ein bestimmter magischer Index III war von Anfang an durchgeknallt. Also nehmen es andere Fans jetzt auf sich, den Hass, den Hiroshi bekommt, mit ihrem eigenen Dank und ihrer Fankunst zu übertönen.



Bist du bereit, Hiroshi deine Unterstützung zu zeigen? Lass es mich in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich auf Twitter @ MeganPetersCB um alles über Comics und Anime zu reden!


Ein bestimmter magischer Index spielt in einer Welt, in der übernatürliche Fähigkeiten alltäglich sind, und folgt Toma Kamijo, der die Fähigkeit hat, die Kräfte anderer zu negieren. Als Toma jedoch ein mysteriöses Mädchen namens Index trifft, das auf der Flucht vor der Kirche ist, entdeckt Toma die wahren Gefahren des übermächtigen Staates der Gesellschaft. Die erste Staffel des Anime wurde 2008 veröffentlicht, während eine zweite 2010 veröffentlicht wurde.

Die Action-Fantasy basiert auf der Light Novel-Serie, die zwischen 2004 und 2010 unter dem Imprint Dengeki Bunko veröffentlicht wurde. Neben den beiden Anime-TV-Staffeln inspirierte der Manga 2013 einen abendfüllenden Film. Er inspirierte auch einen Spin-off-Manga, Eine bestimmte wissenschaftliche Railgun , die selbst eine OVA und zwei Anime-TV-Serien inspirierte. Kürzlich bestätigte die Serie einen weiteren Spin-off-Anime, Ein gewisser wissenschaftlicher Beschleuniger , war unterwegs.


-----

Haben Sie Sisters Nation, den offiziellen Podcast von ComicBook.com, schon abonniert? Schauen Sie es sich an, indem Sie hier klicken oder unten anhören.

In dieser neuesten Folge behandeln wir das mögliche NeueFalkenaugeSerien, die zu Disney + kommen, argumentieren, ob Batman-Casting-Müdigkeit einsetzt, wir bewerten WWE Wrestlemania und vieles mehr! Jetzt abonnieren und keine Folge verpassen!