ABC verschiebt wegen Unruhen im US-Kapitol, wer Millionär werden will

Der heutige Aufstand im US-Kapitol hat ABC dazu veranlasst, drei Folgen von zu entfernen Wer wird Millionär? aus dem Programm, um Zeit für ein dreistündiges ABC-News-Special zu haben, das sich auf die chaotischen Ereignisse des Tages konzentriert. Andere Netzwerke arbeiten mit ihren Nachrichtenabteilungen zusammen, um herauszufinden, was nach einem Tag voller Berichterstattung über den Aufstand, bei dem bewaffnete Unterstützer des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump in das Kapitol einbrachen, der beste Aktionsplan ist. Eine Frau starb, nachdem sie Berichten zufolge von den Strafverfolgungsbehörden erschossen worden war, und am Tatort wurden mehrere Sprengkörper gefunden.


Der Zeitplan von NBC, der neue Folgen von Chicago Med und Chicago Fire , wird auch für die Berichterstattung vorweggenommen. CBS's Die Late Show mit Stephen Colbert wird heute Abend live gehen, während andere Sender noch keine Änderungen an ihrem Programmangebot vornehmen müssen. CBS hat Wiederholungen von Junger Sheldon , Die Nachbarschaft , Siegelteam 6 , und KLATSCHE. für heute Abend geplant, was, zumindest theoretisch, leicht zu verhindern oder einzubrechen wäre, wenn sich etwas ändert. FOX hat zwei Spielshows -- Nenne diese Melodie und Der maskierte Tänzer -- auf Luft stellen.

Die heutigen Unruhen finden statt, als eine gemeinsame Sitzung des Kongresses im Kapitol stattfand, um die Stimmen des Wahlkollegiums offiziell zu bestätigen, die Joe Biden offiziell zum nächsten Präsidenten ernennen. Republikaner im Kongress hatten versprochen, die Zertifizierung zu verzögern, indem sie Einwände gegen die Zertifizierung der Stimmen in mehreren Bundesstaaten erheben, in denen Präsident Trump Unregelmäßigkeiten bei der Abstimmung behauptet hat.

Trotz über 50 Gerichtsverfahren und einer Untersuchung durch das Justizministerium in den zwei Monaten seit den Wahlen im November sind keine Beweise für weit verbreiteten Betrug aufgetaucht. Republikanische Führer hatten versprochen, die Abstimmungen zu bestätigen, sofern aus den verschiedenen Einwänden ihrer Kollegen keine wesentlichen neuen Informationen hervorgingen.

Das Repräsentantenhaus plant, heute Abend wieder in die Sitzung einzusteigen, um die Zertifizierung abzuschließen, wobei die gemeinsame Sitzung um 20 Uhr wieder zusammengetreten ist. ET mit dem Ziel, die Wahlergebnisse zu bestätigen, bevor die Senatoren und Abgeordneten für die Nacht aufbrechen. Die Zertifizierung ist der letzte Schritt in einem Prozess, der mit der Amtseinführung des Wahlsiegers am 20. Januar gipfelt.


Die Folgen von Wer wird Millionär? die nachgeholt werden soll, werden prominente Gäste wie Zachary Quinto, Amanda Peet, Karamo Brown und Ray Romano laut zur Frist , der als erster die Nachricht verbreitete.