Alex Trebeks letzte Gefahr! Ausstrahlungsdatum der Episode enthüllt

Folge der Tod der langjährigen Jeopardy! Gastgeber Alex Trebek Es wurde zuvor bekannt gegeben, dass seine letzten fünf Folgen am Montag, dem 21. Dezember, Premiere haben würden mit seiner letzten Folge als Gastgeber Premiere am Weihnachtstag . Diese Pläne wurden jedoch später geändert und jetzt Jeopardy! Die Produzenten haben bestätigt, wann Trebeks letzte Folgen im Fernsehen zu sehen sein werden. Laut einem Bericht von TV-Leitung die erste der letzten fünf wird am Montag, den 4. Januar, Premiere haben, die letzte Folge soll am Freitag, den 8. Januar, Premiere feiern. Die letzte Folge, die Trebek als Moderator der Serie gedreht hat, wurde am Donnerstag, den 29. Oktober, gedreht. Trebek starb am 8. November an Bauchspeicheldrüsenkrebs.


'In dieser ersten Show dieser letzten Woche... hält er eine Rede über das Zusammensein, wie wichtig die Familie ist, und es wird jetzt noch mehr Anklang finden', sagte der ausführende Produzent Mike Richards zuvor CNN . „Es war so schön, dass wir alle emotional waren, wir alle in Tränen ausgebrochen waren und alle angefangen haben zu klatschen. Es lenkte ihn fast ab, weil er sagte: 'OK, jetzt lass uns Jeopardy spielen!''

Vor den letzten Folgen von Trebek werden die nächsten zwei Wochen mit zehn Folgen gefüllt sein, die als 'Mit Alex um die Welt' beschrieben werden. Laut der offiziellen Jeopardy! Website, Trebeks drei beliebteste Kategorien von Kategorien waren „Filme, Geographie und Filme über Geographie” Die zehn Folgen, die in den nächsten zwei Wochen ausgestrahlt werden, beinhalten Themen wie: Hockey, Sesamstraße, The US Air Force: USO Tour to Japan, Machu Picchu, Niagara Falls, Journey Through Israel, Galápagos Wildlife, Operatic Costumes: The Met, und Nationalmuseum für afroamerikanische Geschichte und Kultur.

Am Montag nach Trebeks letzter Show wird die Serie ihre erste Episode mit einem neuen Moderator ausstrahlen. Produktiv Gefahr! Kandidat Ken Jennings, ehemaliger Gewinner des Turniers 'Greatest of All Time', wird die Show moderieren und wird der erste von mehreren Gastmoderatoren sein, der die Rolle übernimmt . Die Serie benennt derzeit keinen Vollzeit-Ersatzhost.

'Alex glaubte an die Bedeutung von Jeopardy und sagte immer, dass er wollte, dass die Show nach ihm weitergeht', sagte Richards in einer Erklärung. „Wir werden Alex' Vermächtnis ehren, indem wir das Spiel, das er geliebt hat, mit klugen Kandidaten und herausfordernden Hinweisen weiter produzieren. Indem wir auf absehbare Zeit bekannte Gastwirte gewinnen, ist es unser Ziel, bei unseren Zuschauern ein Gefühl von Gemeinschaft und Kontinuität zu schaffen.'


( Titelbild von Eric McCandless über Getty Images )