'Attack on Titan' Staffel 3 Teil 2 enthüllt Premiere-Datum

Angriff auf Titan 's dritte Staffel hat letztes Jahr eine Pause eingelegt und die Fans haben darauf gewartet zu sehen, wie der Rest der Saison angesichts vieler wichtiger Entwicklungen und Enthüllungen in der ersten Hälfte der Saison ablaufen würde.


Gut, dass das Warten nicht mehr lange dauert, da Teil 2 der dritten Staffel auf dem Twitter-Account der Serie bestätigt hat, dass sie am 28. April in Japan zurückkehren wird.

[Teil.2 Sendedatum und -uhrzeit aufgehoben! ]
Das Sendedatum und die Sendezeit von Staffel 3 Teil.2 (Episode 50-) stehen fest!

TV-Anime 'Attack on Titan' Staffel 3
Geplante Ausstrahlung im NHK General TV am Sonntag, 28. April 2019, ab 24:10 Uhr
* Ab 24:45 Uhr in der Region Kansai
* Sendetermine und -zeiten können sich ändern.

freue mich auf! #shingeki pic.twitter.com/NGZQyQv18O


— Offizieller Bericht zum Anime 'Attack on Titan' (@anime_shingeki) 15. Februar 2019

Teil 2 der dritten Staffel beginnt dort, wo die letzte Hälfte aufgehört hat, als Eren und die anderen versuchen, Wall Maria zurückzuerobern, indem sie die dort im Shiganshina-Bezirk verbliebenen Titanen besiegen. Diese Rückkehr beginnt mit Episode 50 der Serie, die den Titel 'The Town Where Everything Began' trägt. Dies ist auch der Titel von Kapitel 73 des Mangas, in dem das Militär seine ersten entscheidenden Schritte unternimmt.



Der erste Blick auf den Rest der dritten Staffel bot einen sehr actionreichen Einblick in die zukünftigen Ereignisse, da die Serie eine große Rückkehr zu den Titan-Schlachten feiert, die Fans aus der Serie so lieben. Die erste Hälfte der dritten Staffel war eine große Abkehr von dieser Art von Konfrontation, da sie mehr auf die menschliche Welt in der Serie konzentrierte, so dass die Fans glücklich sein werden, dass diese besondere Art von Action zurückkehren wird.


Angriff auf Titan wurde ursprünglich von Hajime Isayama erstellt und die Serie wurde seit 2017 in 23 Bänden zusammengefasst. Sie spielt in einer Welt, in der die letzten Überreste der Menschheit in einer ummauerten Stadt leben, um der Gefahr der Titanen, einer Rasse von Riesenmonster, die Menschen frisst. Die Hauptfigur, Eren Yeager, geht schließlich mit seinen beiden Kindheitsfreunden Mikasa und Armin zum Militär, nachdem die Titans die Mauer durchbrochen und seine Heimatstadt angegriffen haben. Jetzt müssen Eren, Mikasa und Armin in einer Welt überleben, in der sie nicht nur die Titanen fürchten müssen, sondern genau die Menschen, die sie retten wollen. Sie können die Serie derzeit auf Crunchyroll, Funimation und Samstagabends im Toonami-Block von Adult Swim streamen.

Wenn Sie jedoch neugierig sind, wie die Serie enden könnte, hat Serienschöpfer Hajime Isayama kürzlich die letzte Seite des Mangas enthüllt, was bedeutet, dass nicht nur das Endspiel der Serie näher ist als je zuvor, sondern auch ein konkretes Ende im Sinn steht.


-----

Haben Sie Sisters Nation, den offiziellen Podcast von ComicBook.com, schon abonniert? Schauen Sie es sich an, indem Sie hier klicken oder unten anhören.

In dieser neuesten Folge sprechen wir über das NeuesteKrieg der SterneGerüchte um Rian Johnson, denDragonball SuperBroly-Kontroverse, undAlitaGespräch und vieles mehr! Jetzt abonnieren und keine Folge verpassen!