Zum Hauptinhalt springen
Miniaturansicht

Humor

Was macht einen guten Sinn für Humor aus?

Die Fähigkeit auszudrücken, was lustig ist, Humor, ist sowohl eine Quelle der Unterhaltung als auch ein Mittel, um mit schwierigen oder unangenehmen Situationen fertig zu werden stressig Veranstaltungen. Obwohl es provoziert LachenHumor kann ein ernstes Geschäft sein. Von den unbeschwertesten bis zu den absurderen Formen kann Humor eine wichtige Rolle dabei spielen, soziale Bindungen zu knüpfen, Spannungen abzubauen oder einen Partner anzuziehen. Am wichtigsten ist, dass Humor weitgehend subjektiv ist.

Eine universelle Theorie besagt, dass gute Laune unerwartet und inkongruent sein sollte; Dinge, die nicht zusammen gehören, sollten beim Zusammenstellen lustig erscheinen. Allerdings kann nicht alles Überraschende als lustig angesehen werden. Über den Fuß eines Freundes zu stolpern ist überraschend, aber definitiv nicht lustig. Eine weitere Besonderheit in Bezug auf Humor ist, dass die sehr lustigen unter uns offener für Erfahrungen sind, generell neugieriger und sogar überdurchschnittlich gut IQ.

Humor hat jedoch eine dunkle Seite. Wenn es feindselig, antagonistisch, erniedrigend oder überlegen ist, kann ein Versuch des Humors die Menschen spalten, anstatt sie näher zusammenzubringen. Natürlich sind die Mängel und Unvollkommenheiten anderer - und sich selbst - für Comedians seit langem ein Futter. Wenn genau ein Witz "zu weit geht" und nicht mehr lustig ist und warum, ist dies eine von vielen Fragen zur Psychologie des Humors.

Was macht etwas lustig?

Es gibt so viele verschiedene Funktionen und Stile des Humors wie es Versionen des alten Witzes gibt: "Wie viele ____ braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?" Es gibt auch so viele Variationen darüber, was Comedians sagen und tun, um zu provozieren Lachen da es verschiedene Arten von Menschen gibt, die dazu neigen, über bestimmte Arten von Witzen zu lachen.

Sarkasmus zum Beispiel ist eine Art Humor, der oft feindlicher Natur ist und letztendlich die zugrunde liegende Negativität mit sich bringt. Zu den Comedians, die diese Strategie anwenden, gehören Bill Murray und Sarah Silverman.

Wissenschaftler haben konkurrierende Erklärungen für vorgeschlagen Warum Einige Dinge sind lustiger als andere. Der Akt der Verletzung von Erwartungen ist von zentraler Bedeutung für mehr als eine Darstellung dessen, was einen Witz wirkungsvoll macht. Kultur, Alter, politische Orientierung und viele andere Faktoren spielen eine Rolle dabei, ob ein Witz ins Stocken gerät.

Warum es wichtig ist, einen Sinn für Humor zu haben

Hier sind einige Fakten über Humor und wie er sich auf den Alltag auswirken kann - von zu Hause wie im Büro.

  • Humor kann verwendet werden, um Konflikte zu zerstreuen. Ein gut getimter Witz mitten in einem hitzigen Streit kann Spannungen abbauen.
  • Lachen kann das Immunsystem, den Blutdruck und den Blutfluss verbessern.
  • Menschen, insbesondere entlassene Mitarbeiter, lachen während der Arbeitswoche weniger als am Wochenende.
  • Ein unterhaltsames Arbeitsumfeld kann die Fluktuation der Mitarbeiter reduzieren und Ausbrennen.
  • Humor ist ein gewünschtes Merkmal in Führungskräften.

Männer, Frauen und Humor

Geschlecht spielt eine Rolle in dem, was die Leute für lustig halten. Untersuchungen zeigen, dass Männer dunklen, aggressiven und satirischen Humor im Durchschnitt mehr schätzen als Frauen. Männer neigen auch eher dazu, Humor zu mögen, der offen sexuell und schockierend ist (denken Sie an Andrew Dice Clay oder Sacha Baron Cohen).

Frauen mögen unterdessen mehr Wertschätzung für sentimentale Komödien haben und bevorzugen freundlichen Humor, Komiker, die zuordenbar sind, und die Fähigkeit, eine gute Geschichte zu erzählen (Ellen Degeneres, Tina Fey).

Männer gelten seit langem als die produktivsten Produzenten von Comedy. Dies kann sich jedoch mit dem wachsenden Erfolg lustiger Frauen (wie Melissa McCarthy, Ali Wong und vielen anderen) ändern.