Zum Hauptinhalt springen

Was ist Therapie?

Psychotherapie, auch Gesprächstherapie oder normalerweise nur "Therapie" genannt, ist eine Behandlungsform, die darauf abzielt, emotionalen Stress und psychische Gesundheitsprobleme zu lindern. Es wird von einer Vielzahl ausgebildeter Fachkräfte - Psychiater, Psychologen, Sozialarbeiter oder zugelassene Berater - angeboten und beinhaltet die Untersuchung und Einsicht in Lebensentscheidungen und Schwierigkeiten, mit denen Einzelpersonen, Paare oder Familien konfrontiert sind. Therapiesitzungen beziehen sich auf strukturierte Treffen zwischen einem lizenzierten Anbieter und einem Kunden mit dem Ziel, einen bestimmten Aspekt ihres Lebens zu verbessern. Die Psychotherapie umfasst viele Arten der Behandlung und wird von einer Reihe von Klinikern mit verschiedenen Strategien praktiziert. Der entscheidende Aspekt ist, dass der Klient oder Patient mit dem Therapeuten zusammenarbeitet und Verbesserungen und positive Veränderungen im Laufe der Zeit feststellen kann.

Die meisten weit verbreiteten Therapien wurden gut getestet und als wirksam erachtet. Obwohl es sich zunächst schwierig anfühlt, eine Therapie zu suchen - insbesondere für Personen mit niedrigem Einkommen oder ohne Vollkaskoversicherung -, sind die Vorteile einer erfolgreichen Therapie buchstäblich lebensverändernd.

Wesentliche Lesungen

kürzliche Posts