Susan Heitler Ph.D.

Depression

Ein neues Medikament gegen schwere Depressionen: Die guten und die schlechten Nachrichten

Eine soeben veröffentlichte Studie des McLean Hospital stellt fest, dass Esketamin wirkt, aber ...

c) fredgoldstein / fotosearch
Depressionen verbrauchen Energie, regen negative Gedanken an und führen zu Hoffnungslosigkeit.
Quelle: c) fredgoldstein / fotosearch

In einem Studie zur Behandlung von Depressionen Erst letzte Woche von Forschern des renommierten McLean Hospital veröffentlicht psychiatrisch Krankenhaus in Belmont, Mass, Autoren Ross und Soeteman berichten, dass esketingzu Medikament zur Behandlung von schweren Depression, funktioniert im Allgemeinen und effektiver als Standard-Antidepressivum-Behandlungen. Obwohl nicht für jedermann oder 100% effektiv, neigt es dazu, die intensive dunkle Wolke einer Depression zu lindern. Das Medikament wurde sogar bereits von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zur Behandlung von behandlungsresistenten Depressionen zugelassen. Das sind die guten Nachrichten.

Die schlechte Nachricht: Zumindest bisher ist das Medikament derzeit zu teuer für eine breite Anwendung.

Während es Ketamin ähnlich ist, das zur Behandlung schwerer Depressionen intravenös verabreicht wird, unterscheidet sich Esketamin in seiner Art der Verabreichung. Es ist ein Nasenspray. Hört sich soweit gut an! Leider wären die Kosten bei 240 USD pro Spray für die meisten Depressionskranken unerschwinglich.

Wenn man sich diese Kosten im Laufe der Zeit ansieht, sieht der Preis noch deprimierender aus. Das Medikament muss als laufendes Medikament verabreicht werden. Für den ersten Monat der Nasenspraybehandlung würden die Kosten ungefähr 5.572 USD betragen. Die nachfolgenden Kosten würden jeden Monat zwischen 1.699 und 2.244 US-Dollar liegen.

In der Studie von Ross und Soeteman wurden die Vorteile und Kosten der Nasenspray-Version von Ketamin mit den Kosten und Vorteilen der derzeit weit verbreiteten Version verglichen Antidepressivum Medikamente. Sie fanden heraus, dass Esketamin in Bezug auf die Vorteile, obwohl es nicht perfekt ist, die Remissionszeit von 25,3% auf 31,1% gegenüber herkömmlichen Arzneimitteln verlängerte. Sie kamen jedoch zu dem Schluss, dass der finanzielle Aufwand von derzeit 240 USD pro Dosis auf 140 USD pro Dosis gesenkt werden müsste, um im Hinblick auf die Gesundheitsversorgung und die allgemeinen gesellschaftlichen Kosten kostengünstig zu sein.

Der Forschungsbericht von Ross und Soeteman schließt mit einem Plädoyer. Werden politische Entscheidungsträger, Versicherer und Führungskräfte des Gesundheitswesens daran arbeiten, den Preis für Esketamin zu senken und es den Bedürftigen zugänglicher zu machen?

Die folgenden Videos veranschaulichen zwei neue Interventionen, die sich als besonders wirksam zur Linderung von Depressionen erwiesen haben.

Obwohl die Techniken zur Linderung von Depressionen in den folgenden Videos relativ neu auf dem Gebiet sind, verwende ich sie seit mehreren Jahrzehnten in meiner klinischen Praxis. Ich hatte jedoch keinen Zugang zu einer Forschungseinrichtung, die systematische wissenschaftliche Forschung an ihnen durchführen könnte. Vor meinem letzten Pensionierung Die Interventionen haben jedoch zu durchweg positiven Ergebnissen für meine Kunden geführt.

Denken Sie daran, dass meine Erfahrung als klinischer Psychologe darin bestand, Personen mit leichten bis mittelschweren Depressionen zu behandeln, nicht mit schweren depressive Störungen. Dennoch habe ich festgestellt, dass diese nicht-medikamentösen Interventionen, die eindeutig Personen mit reaktiven Depressionen helfen, manchmal auch Erleichterung für Personen bieten, die an schweren depressiven Episoden leiden.

Das erste Video erklärt eine Technik, die als verwendet werden kann Selbsthilfe Behandlung. Gleichzeitig kann die Teilnahme eines Therapeuten, der offen für das Erlernen der Intervention ist, zu deren Wirksamkeit beitragen.

Ich erkläre die Technik und warum sie in meinem Buch und auf meiner kostenlosen Website ausführlicher funktioniert.Rezepte ohne Pillen.

Wenn Sie bei welcher Intensität auch immer depressiv waren, kann es eine gute Idee sein, das oben Genannte zu versuchen Visualisierung Technik. Die Behandlung ist kostenlos und ohne Nebenwirkungen.

Dieses nächste Video zeigt eine Technik, die die Hilfe eines Energieheilers erfordert, der Erfahrung mit Muskeltests hat. Solche Heiler, die sich auch als Energietherapeuten bezeichnen, können über eine Internetsuche gefunden werden. Insbesondere Praktiker der Energieheilungstechnik namens Emotion Code verwenden Muskeltests als Kernbestandteil ihrer Arbeit. So auch viele Heiler, die Akupunkturpunkte verwenden, die auch als Technik der emotionalen Freiheit bezeichnet werden.

Energietechniken wirken auf das elektrische System Ihres Körpers im Gegensatz zu seinem chemischen System. Dale Petterson, der die Technik im folgenden Video veranschaulicht, nutzt eine interessante Erkenntnis, die Neurowissenschaftler durch die Verwendung von MMRIs entdeckt haben. Wenn jemand depressiv ist, zeigt der MMRI mehr Energie im rechten als im linken Präfrontallappen. Wenn jemand glücklich ist, hat der linke Vorfrontlappen mehr Energie.

Ein Wort der Vorsicht, das Sie bei allen Behandlungsmethoden für schwere Depressionen beachten sollten

Die gefährlichste und möglicherweise sogar tödlichste Zeit für Menschen, die an Depressionen leiden, sind die Tage / Wochen, in denen sie aus einer depressiven Episode hervorgehen. Wenn Sie den Abfall und schließlich den Anstieg der Energien in einer depressiven Episode grafisch darstellen, beachten Sie, dass die Kurve - mit einer langen Zeit am unteren Rand des "u" und schließlich wieder nach oben - auf der Bergseite positive Energien ansteigen eine glatte Linie. Wenn die Energien zurückkehren, beinhaltet ihr Anstieg im Allgemeinen abrupte Höhen und Tiefen - gezackte Spitzen, gefolgt von plötzlichen klippenartigen Abfällen. Glücklicherweise weichen die plötzlichen Tiefs im Allgemeinen einer raschen Rückkehr zu immer höheren positiven Energieniveaus.

Die Selbstmordgefahr kann während dieser abrupten Schichten ernst werden, dh wenn eine ehemals depressive Person, die sich besser gefühlt hat, auf ein schwieriges Lebensereignis stößt (Verlust des Arbeitsplatzes, Bedrohung der Beziehung usw.). Die Intensität des Unterschieds, dh der Gradient der Veränderung zwischen dem höheren Energieniveau und einem plötzlichen Abfall positiver Gefühle, kann sich verheerend anfühlen. Seien Sie gewarnt.

Und sei vorbereitet. Bevor Sie diese Behandlungen ausprobieren, schreiben Sie eine klare Vereinbarung, einen Vertrag mit einem Therapeuten oder einem geliebten Menschen aus und unterschreiben Sie diese, um 1) Kontakt mit ihnen aufzunehmen, wenn lebensmüde Gedanken entstehen, und 2) dass Sie nicht zulassen, dass Selbstmordaktionen eine Option sind. Ein vorab unterzeichneter Vertrag kann es einem Einzelnen ermöglichen, das Wiederauftauchen von Selbstmordgedanken zu überwinden, damit er die Vorteile des Lebens im Bereich des Wohlbefindens wieder genießen kann.

In der Summe, wenn Sie ernsthaft depressiv waren ...

Neue Behandlungen für Depressionen entstehen. Ob es sich um chemische Akupunktur handelt, um neue Gesprächsformen TherapieWenn Sie an Depressionen leiden, suchen Sie weiter nach neuen Entwicklungen. Auch wenn Ihr depressiver Verstand Ihnen immer wieder sagt, dass nichts helfen wird, öffnen Sie sich, um neue Optionen auszuprobieren. Irgendwann wird eines davon für Sie funktionieren.

Verweise

Ross und Soeteman. (2020). Kosteneffizienz von Esketamin-Nasenspray bei Patienten mit behandlungsresistenter Depression in den USA. Psychiatrische Dienste. DOI: https://doi.org/10.1176/appi.ps.201900625

Über den Autor