Die traurige Geburtstagstorte des Königs der Löwen, die Mufasas Tod darstellt, wird viral

Der König der Löwen hat viele unvergessliche Momente , aber eine 3-Jährige entschied sich, die traumatischste für ihren Geburtstagskuchen zu verwenden. Auf Twitter sprach Casey Feigh, ein TV-Autor, darüber, wie seine Nichte Leona den wilden Kuchen angefordert hatte. Ihr Plan war, Mufasa in der Schlucht und Simba schaut entsetzt nach unten. Nach Leonas Einschätzung wären alle anderen zu aufgeregt, um etwas zu essen, und sie würde alles für sich alleine haben. (Ziemlich kluges Kind, wenn Sie mich fragen!) Nun, die Thirsty Whale Bakery in Minneapolis hat sich entschieden, ihrer Bitte nachzukommen, und das Ergebnis ist atemberaubend. Viele Leute konnten nicht fassen, wie lustig der Plan des kleinen Mädchens war. Der Tweet ihres Onkels hat über 750.000 Likes, ohne dass Anzeichen einer Verlangsamung auftreten. Fox TV beschlossen, die Familie einzuholen und die Geschichte ist eigentlich noch lustiger mit allen Hintergrundinformationen .


'Und ich glaube, meine Schwester hat über diese Antwort so gelacht, dass sie (Leona) aufnahm: ‘Das ist eine lustige Antwort’' Casey Feigh, Leonas Onkel, sagte gegenüber FOX TV Stations. 'Sie hat nicht wirklich verstanden, warum, aber sie wusste, dass Erwachsene darüber lachen würden, also fragten wir sie in den letzten Wochen immer wieder, weil sich ihre Meinungen normalerweise ändern, wenn sie es werden.' Dreijährige schon, aber weil sie zum ersten Mal eine so große Resonanz von meiner Schwester bekam, sagte sie immer dasselbe, sie wollte immer, dass Mufasa tot ist ‘König der Löwen’ Kuchen.'

'Meine Schwester schickte ihnen (der Bäckerei) die Bestellung ursprünglich per E-Mail, weil es ihr zu peinlich war, persönlich zu gehen oder anzurufen', sagte Casey. „Sie dachte, wenn sie ihnen eine E-Mail schickt, würden sie vielleicht einfach zurückschreiben: ‘Hey, du bist ein Spinner’ anstatt es in einem Telefonanruf zu bekommen. Aber sie waren großartig, und sie gaben ihr tatsächlich verschiedene Momente in der Todesszene. Sie haben die ganze Arbeit gemacht.'

'Sie hat nicht den ganzen Kuchen selbst gegessen, sie hat den Zuckerguss abgeleckt, einen Bissen gegessen und war satt und die Erwachsenen durften den Rest essen', sagte Casey. „Ich dachte, ich bin Komiker und Schriftsteller, also dachte ich, es wäre lustig, Leuten zu zeigen, dass ich eine coole Nichte habe, die lustig ist. Ich glaube, ich verstehe, warum es sich verbindet. Dieser Film ist universell, weltberühmt, und Kinder sagen, die verrücktesten Dinge seien sicherlich eine Art Komödie, also verstehe ich, warum es passiert ist.'


Würdest du den Kuchen essen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen!