'Dragon Ball Super' Dub Episode 68 Zusammenfassung mit Spoilern


Dragonball Super hat den Future Trunks-Bogen offiziell beendet, aber das bedeutet nicht, dass die Aufregung für die Serie vorbei ist. Aber bevor es weitergehen kann, liefert die Serie nach all den Wochen der Angst die dringend benötigte Leichtigkeit.

Hast du die neueste Folge der Serie auf Toonami verpasst? Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was in Episode 68 der Serie „Come Forth, Shenron! Wessen Wunsch wird erfüllt?'

  1. Bulma wird gesehen, wie sie mit der Zeitmaschine herumspielt. Sie weiß, dass es gegen das Gesetz der Götter verstößt, aber sie möchte wirklich herausfinden, wie es funktioniert. Sie stößt an einen Stolperpunkt, als sie erkennt, dass ein Material verwendet wird, das erst in der Zukunft gefunden wird. Findet dann aber eine Alternative im Erdkern.
  2. Goku ist zurück auf König Kais Welt und sagt ihm, dass sie jetzt die Dragon Balls finden sollten, um ihn wieder zum Leben zu erwecken, aber König Kai und die anderen sind zweifelhaft, da er sie immer vergisst.
  3. In diesem Moment langweilt sich Master Roshi und sucht nach Mädchen und Android 18 fragt sich, was ein gutes Geschenk für Krillin wäre. Beerus und Whis nähern sich Bulma in der Hoffnung, mehr zu essen, aber Bulma möchte wirklich nicht, dass sie von der Zeitmaschine wissen, also bringt sie sie in ein Restaurant, bevor Goku zurückkommt.
  4. Goku ruft Shenron herbei, der noch zwei Wünsche offen hat. Android 18, Oolong und Master Roshi scheinen zu bitten, ihren Wunsch als zweiten Wunsch zu erfüllen. Pilar versucht, seinen Wunsch zu erfüllen, aber Trunks und Goten schlagen ihn weg, als sie auftauchen.
  5. Gohan erscheint und fragt nach dem Wunsch, Pan zu heilen, da sie krank ist und ihre Saiyajin-Gene verhindern, dass die Medizin wirkt. Goku ist dabei, den letzten Wunsch zu nutzen, um König Kai wiederzubeleben, aber er wird von den anderen aufgehalten, die denken, dass er diesmal nicht wiederbelebt werden muss.
  6. Bulma kommt an und sagt Android 18, dass alles, was Krillin will, ist, mit Android 18 und Marron zusammen zu sein, sie ruft dann eine Gruppe von Mädchen herbei, mit der Master Roshi feiern kann, und schließlich bezahlt sie Android 18 urkomisch, um Oolong aus dem Weg zu räumen. Es ist endlich geklärt, als Trunks und Goten keinen Wunsch erkennen können.
  7. Bulma bittet dann Goku, ihr spezielles Material aus dem Erdkern zu holen, und nur so kann er den letzten Wunsch nutzen, um König Kai wieder zum Leben zu erwecken. Beerus und Whis treffen Goku im Erdkern und Beerus ist ziemlich wütend, dass Bulma dieses Material für eine Zeitmaschine verwenden möchte (die er zerstört).
  8. Aber in all diesem Wahnsinn verzögert sich Shenron viel zu lange und verschwindet schließlich, bevor Goku seinen Wunsch äußern kann. Das heißt, dass König Kai bis zum nächsten Mal warten muss, um wieder zum Leben zu erwachen.

Dragonball Super zur Zeit strahlt seine englische Synchronisation auf Adult Swim während des Toonami-Programmblocks samstags um 21:30 Uhr aus. Es ist auch zum Streamen auf Funimation und Amazon Video verfügbar. Die japanische Veröffentlichung der Serie ist abgeschlossen und kann auf Funimation, VRV und Crunchyroll gestreamt werden.


Wenn Sie die englische Synchronisation nachholen möchten, die ersten 52 Folgen von Dragonball Super sind jetzt zum Streamen auf FunimationNOW, VRV verfügbar und können auch bei Amazon Video gekauft werden. Die 52 Episoden decken die gesamte Bandbreite dessen ab, was in Nordamerika ausgestrahlt wurde, und decken den Arc „Battle of Gods“, den Arc „Revival of F“, den Arc „Universe 6“ ab und bringen die Serie bis zu den aktuellen TV-Ausstrahlungen des Bogens 'Future Trunks'.



Der Erste Dragonball Super Der Film soll diesen Dezember in Japan erscheinen und hat gerade seinen ersten Trailer veröffentlicht. Der Film konzentriert sich auf die Saiyajins, die 'Ursprünge von Gokus Macht' und möglicherweise auf die Geschichte des allerersten Super Saiyajins. Es ist nicht nur das Ziel, der beste Film der Reihe zu sein, sondern der Originalschöpfer Akira Toriyama wird auch zum Drehbuch und zum Charakterdesign des Films beitragen. Einen ersten Blick auf den neuen Film bekommen Fans auch während der Dragon Ball North America Tour.