'Gotham' letzte Staffel Anzahl der Folgen erweitert

Gotham 's letzte Staffel ist nur ein bisschen größer geworden.


Fox kündigte seine Premierentermine in der Zwischensaison heute und zusätzlich zur Einstellung Gotham 's Premierentermin am Donnerstag, den 3. Januar 2019, gaben sie auch bekannt, dass die fünfte und letzte Staffel der Serie zwei zusätzliche Episoden von 10 bis 12 bekommen wird.

Für Fans der Batman-Prequel-Serie sind dies große Neuigkeiten, bedeutet aber auch, dass die Serie noch ein bisschen mehr in eine finale Staffel packen kann, die bereits rasant und voller Action sein wird. Serienstar David Mazouz, der Bruce Wayne spielt, sagte gegenüber ComicBook.com während eines kürzlichen Besuchs am Set der Show in New York City, dass die Episoden verrückt actiongeladen sind, obwohl die Show zu diesem Zeitpunkt nur für 10 geplant war.

'Verrückt. Ja. Das tut es, es steigert sich, denn Sie wissen, dass wir das Fleisch von 22 Episoden in 10 unterbringen und Sie werden sehen, dass die Episoden wahnsinnig actiongeladen sind“, sagte Mazouz uns. 'Wie Sie wissen, ist es irgendwie traurig, weil ich das immer als süße Momente empfunden habe, aber wir haben die Szenen etwas abgespeckt, die Art ruhigerer Szenen zwischen zwei Charakteren, die über die Ereignisse der Episode sprechen, Sean und' Ich hatte viele davon in der Küche oder im Arbeitszimmer. Ich hatte nicht viele davon, weil jede Sekunde nur mit Action gefüllt ist, die Handlung vorantreibt, die Charaktere dorthin bringt, wo sie hin müssen, und ich denke, es wird für den Zuschauer aufregend sein, das zu sehen. Ich kann keines der Skripte aus der Hand legen.'

Die beiden heute angekündigten zusätzlichen Episoden werden wahrscheinlich keinen allzu großen Einfluss auf das Tempo der Serie haben – wie Mazouz betont, dass die Reduzierung von 22 einen Unterschied macht –, aber es wird der Show zumindest etwas mehr Spielraum geben Erzählen Sie den Rest der Geschichte und packen Sie so viel wie möglich für die Fans ein, die so hart für diese letzte Staffel gearbeitet haben.


„Wir haben keine Zeit mehr, also können wir sie dort auch gleich zum Schluss einwerfen. Auf eine einigermaßen gut konstruierte Weise.' Jim Gordon-Schauspieler Ben McKenzie sagte. „Ich glaube nicht, dass wir die Dinge, die wir geschaffen haben, einfach an die Wand werfen – ich denke, John Stevens und die Autoren haben eine ziemlich großartige Vorlage geschaffen – nicht nur eine Vorlage im Niemandsland, um die Hölle buchstäblich und im übertragenen Sinne zu durchbrechen lose. Aber auch ein Plan in diesen 10 Episoden, um all die Dinge einzustreuen, die die Fans sehen wollen, auf eine Weise, die sich auszahlt. Eine Art, die nicht nur wie ein Lippenbekenntnis aussieht, sondern sich tatsächlich anfühlt, als wäre sie Teil der 98 Episoden, die wir im Laufe von fünf Jahren gemacht hätten.'



Freust du dich darauf Gotham bekommt die letzte Staffel zwei weitere Episoden? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.


Gotham wird am Donnerstag, den 3. Januar 2019 auf Fox zurückkehren.