So verwenden Sie Bluetooth-Kopfhörer mit Nintendo Switch, angedockt und tragbar

Eine der größten Beschwerden gegen den Nintendo Switch ist das Fehlen von Kopfhöreranschlüssen an einem der Controller. Wenn Sie den Switch angedockt spielen, haben Sie keine Möglichkeit, Kopfhörer anzuschließen, und Bluetooth-Kopfhörer funktionieren auch nicht mit dem Switch ... Oder doch? Wir haben gerade ein Video von NintendoLife gesehen, in dem erklärt wird, wie Sie Ihre Lieblings-Bluetooth-Kopfhörer mit dem Switch verwenden können, während er angedockt oder im tragbaren Modus ist. Schau es dir gleich hier an:


Ist nicht so einfach'/category/nintendo-switch/'>Nintendo Switch Kopfhöreranschluss, entweder angedockt oder im tragbaren Modus, und fertig. Ihre Bluetooth-Kopfhörer werden mit dem Sender verbunden und alle Ihre Probleme sind gelöst.

Es gibt nur ein Problem, auf das Sie möglicherweise stoßen können, und es wird im Video behandelt. Wenn Sie einen billigeren Audiosender verwenden, haben Sie möglicherweise mit ablenkenden Latenzzeiten zu kämpfen. Mit anderen Worten, es kann eine Verzögerung geben, was auf dem Bildschirm passiert und dann, was Sie in Ihren Kopfhörern hören. Dies kann bestenfalls ärgerlich sein und im schlimmsten Fall Ihre Erfahrung völlig ruinieren.

Der beste Weg, um Latenzzeiten zu vermeiden, besteht darin, einen billigen Sender zu vermeiden. Wenn Sie bereit sind, zusätzliche 10-15 US-Dollar auszugeben, gibt es mehrere Lösungen, die eine 'niedrige Latenz' als Funktion beanspruchen, und dies sind die Sender, nach denen Sie suchen. Mit einem Sender mit niedriger Latenz (wie der, den wir gefunden haben genau hier ).

Da hast du es also! Sie können diese Kopfhörer auf dem Switch immerhin im angedockten Modus verwenden. Dies wird das Online-Spielen nach der Einführung der Online-App im Laufe dieses Jahres viel komfortabler machen. Oder vielleicht arbeitet Nintendo in einer Kopfhörerlösung mit der Smartphone-App. Wir müssen abwarten und sehen. In der Zwischenzeit ist dies eine praktikable Lösung.