Lost in Space nach Staffel 3 auf Netflix abgesagt

Eines der beliebtesten Science-Fiction-Projekte von Netflix geht zu Ende, da der Streaming-Dienst das Buch schließt Im Weltraum verloren. Am Montagnachmittag wurde bekannt, dass Netflix verlängert hat Im Weltraum verloren für eine dritte Staffel, nach dem Debüt von Staffel 2 im Dezember, aber diese Staffel 3 wäre die letzte der Show im Streaming-Dienst. Staffel 3 von Im Weltraum verloren Es wird nicht erwartet, dass der Dienst vor 2021 eintrifft, daher müssen die Fans eine Weile warten, um herauszufinden, was mit der Robinson-Familie passiert.


Während Im Weltraum verloren möglicherweise zu Ende geht, beginnt der Serienshowrunner Zack Estrin gerade erst mit seiner Beziehung zu Netflix. Der Streamer gab am Montag außerdem bekannt, dass er Estrin zu einem mehrjährigen Gesamtvertrag verpflichtet hat, um neues Fernsehen zu produzieren.

Estrin enthüllte, dass der Plan für Im Weltraum verloren sollte immer in drei Teilen erzählt werden, daher ist dieses Ende eher ein Abschluss der Geschichte als eine Absage von Netflix.

„Von Anfang an haben wir diese besondere Geschichte der Robinsons immer als Trilogie betrachtet“ sagte Estrin. „Ein dreiteiliges episches Familienabenteuer mit klarem Anfang, Mitte und Ende. Es ist auch erwähnenswert, dass es Will, Penny, Judy, Maureen, John, Don West, Dr .Smith… und Der Roboter. Und natürlich Debbie the Chicken. Während dieses Kapitel von Im Weltraum verloren kommt zu einem mitreißenden Abschluss, ich freue mich darauf, mit meinen Freunden bei Netflix weiterhin neue Geschichten zu erkunden und all die unglaublichen Möglichkeiten, die vor uns liegen.'

„Wir freuen uns sehr, weitere Abenteuer der Robinson-Familie zu teilen und ihre Reise zu einem mit Sicherheit epischen Finale zu begleiten“ fügte Ted Biaselli, Regisseur der Originalserien bei Netflix, hinzu. „Wir’besonders dankbar sind Zack Estrin, Matt Sazama, Burk Sharpless, Kevin Burns und Jon Jashni für die Leitung Im Weltraum verloren , die den Zuschauern eine erstklassige actiongeladene und optisch spektakuläre Serie beschert hat, die die ganze Familie zusammen genießen kann, und wir können es kaum erwarten, dass unser Familienpublikum sieht, wohin die dritte Staffel führen wird!”


Freust du dich zu sehen Im Weltraum verloren zu seinen eigenen Bedingungen enden? Lass es uns in den Kommentaren wissen!



Die ersten beiden Staffeln von Im Weltraum verloren streamen derzeit auf Netflix.