Sieben Wege, wie WWE WrestleMania 37 uns wirklich schockieren kann

WrestleMania 37 ist gleich um die Ecke und dank der Folgen von Raw und SmackDown dieser Woche haben wir endlich eine feste Matchkarte für die größte Show des Jahres. Die Karte sieht ziemlich beeindruckend aus, und während die Auszahlung der Handlungsstränge ein Aspekt ist, der WrestleMania jedes Jahr so ​​fesselnd macht, ist es auch der Reiz des Unbekannten. Obwohl es heutzutage schwieriger denn je ist, ein Überraschungsgeheimnis zu bewahren, insbesondere wenn es um WWE geht, schafft es das Unternehmen immer noch, für WrestleMania manchmal ein Kaninchen aus dem Hut zu ziehen und bis zum Ende der Show mindestens einen großen Schock zu liefern. Vor diesem Hintergrund haben wir einige Ideen, welche Überraschungen als wirklich schockierend gelten könnten, und Sie können diese Ideen ab der nächsten Folie überprüfen.


Ob es der Auftritt eines zurückkehrenden Superstars ist, eine Buchungsentscheidung, die all unseren Buchungserwartungen widerspricht (wie das Brock Lesnar Undertaker-Match) oder etwas völlig Ungewöhnliches wie das John Cena Firefly Funhouse-Match, es gibt ein paar Dinge WWE tun können, um uns wirklich aus den Socken zu hauen.

Ob Sie diese Überraschungen gut oder schlecht finden, ist natürlich völlig subjektiv, aber wir sind die meiste Zeit für eine gute Überraschung bereit. Aber zuerst hier die vollständige Karte für WrestleMania 37.

Nacht 1:

WWE-Champion Bobby Lashley gegen Drew McIntyre


SmackDown Women's Champion Sasha Banks vs Bianca Belair



Bad Bunny vs The Miz


Seith Rollins gegen Cesaro

Braun Strowman gegen Shane McMahon


Tag Team Champions The New Day gegen AJ Styles und Omos

Nacht 2:

Intercontinental Champion Big E vs Apollo Crews

Kevin Owens gegen Sami Zayn


Universal Champion Roman Reigns vs Edge vs Daniel Bryan

Raw Women's Champion Asuka vs Rhea Ripley

The Fiend Bray Wyatt gegen Randy Orton

Was haltet ihr von der bisherigen Aufstellung WrestleMania 37 bisher und unsere Picks für die große Show? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder wie immer kannst du mit mir auf Twitter @MattAguilarCB über alles rund um WWE sprechen!

Becky Lynch kehrt zurück

beckylynchrawwwe

Es wäre jetzt schwer gegen Roman Reigns zu wetten, und selbst wenn ich bei WrestleMania in ein Triple Threat-Match gehe, fällt es mir schwer zu sagen, dass Edge oder Daniel Bryan ihm den Titel bei WrestleMania abnehmen werden. Beide werden stark aussehen und es wird ein fantastisches Spiel, aber wenn alles gesagt und getan ist, habe ich das Gefühl, dass die Zeit, Reigns den Titel abzunehmen, noch nicht gekommen ist.

Trotzdem wäre es schockierend, wenn sie es täten, und während Bryan unwahrscheinlicher erscheint, scheint Edge eine Möglichkeit zu sein. Egal, ob Sie die Idee mögen, dass ein Titel von jemandem stammt, der nicht in jeder Show ist (oder in Edges Fall nicht einmal offiziell Teil von SmackDown), es würde Reigns ein neues Territorium eröffnen, bis er den Titel zurückbekommt (was er wahrscheinlich würde), und weil Bryan im Match ist, könnte er den Pin von Edge essen und so Reigns stark halten.

Es könnte alle reden lassen und Ihnen im direkten Anschluss einige interessante Episoden von SmackDown geben und wäre eine interessante Möglichkeit, WrestleMania zu beenden.