Supernatural bringt Castiel in Staffel 13 zurück

Wenn du einer von vielen warst, die eingeschaltet haben Übernatürlich ’s letztes Staffelfinale, dann wissen Sie, dass die Episode mit einer blutigen Note endete. In dem bei Fans beliebten Drama starben zwei seiner Hauptfiguren, als Crowley und Castiel starben, als sie versuchten, Luzifer aufzuhalten. Heute hat der Schauspieler Mark Sheppard bestätigt, dass er nicht zurückkehren wird Übernatürlich ’s 13. Staffel nach dem Tod seines Charakters; Es gibt jedoch einen Mann, der sich noch offiziell verabschieden muss, und die Fans blicken optimistisch in die Zukunft von Castiel.


Nach den letzten Übernatürlich Finale wollten die Fans unbedingt erfahren, ob Misha Collins sich von dem Drama trennte. Der Schauspieler, der Castiel spielt, trat der Show bereits in der vierten Staffel bei und ist seit seiner Einführung ein wichtiger Akteur. Der Engel wurde im letzten unerwartet getötet Übernatürlich Episode, nachdem Luzifer ihn vor den Winchester-Brüdern mit einer Engelsklinge erstochen hat. Der plötzliche Tod hat nicht viele Schlupflöcher hinterlassen, aber Collins wird dadurch nicht abgeschwächt.

Auf Twitter hat Collins den Fans Hoffnung hinsichtlich Castiel und seiner Rückkehr zu Supernatural gemacht. Der Schauspieler Gesendet eine kurze Nachricht an die Fans, in der es hieß „Cass [oder Cas] hat eine Zukunft.“ Was für eine Zukunft das ist, wissen die Fans nicht. Es hört sich jedoch so an, als würde der Engel wieder zum Leben erweckt und mit den Winchesters wieder vereint. Jared Padalecki hat das kürzlich auf einer Fan-Convention in Italien aus Versehen verraten.

Als der Schauspieler danach gefragt wurde Übernatürlich ’s steht bevor Scooby Doo Crossover, Padalecki hatte Dies zu sagen: 'Wir haben es eigentlich schon aufgenommen. [Es ist] Folge 16 der nächsten Staffel, und wir mussten bereits das Drehbuch schreiben und in ein Musikstudio gehen. Und wir haben alle Dialoge gemacht, Jensen [Ackles, der Dean Winchester spielt] und Misha und ich.'

Nachdem er das Eingeständnis gemacht hatte, sah Padalecki die Menge an und bedeckte sein Gesicht, als er seinen Fehler erkannte.


Und als ob das nicht genug wäre, hat TV Line gerade sein neuestes ’Ask Ausiello’ Bulletin, und der TV-Insider ging auf Castiels Rückkehr ein. Michael Ausiello sagte: „ziemlich sicher Collins’ Cas bleibt (in irgendeiner Form) in der Nähe.”



20-Supernatural-Season-Ten-Episode-Nine-SPN-S10E9-The-Things-We-Left-Hinter-Dean-Winchester-Jensen-Ackles-Castiel-Jimmy-Misha-Collins-Novak-Sam-Jared-Padalecki

Für langjährige Fans von Übernatürlich , wird die Rückkehr von Castiel nicht beispiellos sein. Der Engel ist schon einmal gestorben und auferstanden (wie alle anderen Hauptdarsteller der Serie). Castiels erster Tod ereignete sich in der fünften Staffel, als Luzifer ihn buchstäblich auslöschte. Castiel wurde von Gott wiederbelebt, bevor er in der siebten Staffel erneut starb, als teuflische Leviathane seinen Körper übernehmen. Oh, und Castiel starb auch in Staffel neun – das ist, was man bekommt, wenn man sich in einen Schnitter verliebt.