Der Schöpfer von 'The Walking Dead' hat Rick Grimes' Tod vor über zwei Jahren auf Reddit verdorben

Während ein paar DIe laufenden Toten Die Fans zittern immer noch unter dem Schock über Rick Grimes' bevorstehenden Tod, eine ganze Reihe erinnert sich stattdessen an die Zeit vor über zwei Jahren, als der Serienschöpfer Robert Kirkman ihnen sagte, dass es kommen würde.


Kurz bevor die siebte Staffel der Serie begann, machte Kirkman ein Reddit AMA, in dem er auf die Frage, ob Rick möglicherweise sterblich sei, eine glatte, aber aufschlussreiche Antwort gab.

'Stirbt Rick?' fragt Reddit-Benutzer maxforce54 während einer Reddit-AMA mit Der gehende Tot 's Autor und Schöpfer. „Das tut er irgendwann“, antwortet Kirkman und macht sich über die Grammatik der Frage lustig.

Rick ist jedoch nichts Besonderes; Später in der AMA beantwortete Kirkman jedoch eine andere Frage mit: 'Sie sterben alle irgendwann.'

„Niemand ist sicher“ ist seit langem das Mantra von DIe laufenden Toten in den Comics, obwohl es Rick Grimes und seinem Sohn Carl bis zu diesem Zeitpunkt gelungen ist, die brutale Welt der Serie zu überleben.


Im Fernsehen ist Carl jedoch bereits gestorben und jetzt, da er keinen Sohn hat, um den er sich kümmern muss, scheint Ricks Erzählbogen abgeschlossen zu sein. Ironischerweise starb Carls Schwester Judith (die Ricks Kind sein kann oder auch nicht) fast unmittelbar nach ihrer Geburt in den Comics, hat es aber seit Jahren geschafft, in der Live-Action-Sphäre zu überleben.



Serienstar Andrew Lincoln scheint derjenige gewesen zu sein, der den Zeitpunkt bestimmt hat; der Schauspieler, dessen Vertrag ausläuft, wird die Serie nach acht Jahren in Staffel 9 verlassen, in der Rick „auslaufen” in nur einem halben Dutzend weiterer Episoden.


Co-Star Norman Reedus – der Rick Grimes spielt’ Waffenbruder und rechte Hand Daryl Dixon – war der erste, der öffentlich auf die Nachricht reagierte und auf Instagram ein Foto der beiden in einer Umarmung teilte. Reedus verhandelt Berichten zufolge über einen Zahltag in Höhe von 20 Millionen US-Dollar, um die Hauptrolle von Lincoln zu übernehmen.

Lauren Cohan, die Maggie spielt, wird Berichten zufolge auch die Serie in der kommenden neunten Staffel verlassen, obwohl es einige Spekulationen gab, dass sie nicht sterben wird, sondern stattdessen in eine andere Siedlung umziehen und die Überlebenden zurücklassen wird, mit denen sie seitdem ihr Leben geteilt hat der Pilot dahinter.


DIe laufenden Toten wird im Oktober für seine neunte Saison zurückkehren. Es ist wahrscheinlich, dass Lincoln (und Rick Grimes) die Serie mit ihrem Midseason-Finale im Dezember verlassen werden.