Stanley Coren PhD., DSc, FRSC

Welche Form hat das Ohr Ihres Hundes?

Ein reich bebildertes Glossar mit Hundeohrformen.

Alle Bilder: SC Psychological Enterprises Ltd.

Hundeohr Wolf Schwanz aufrecht

Stachelohrwolf

Es scheint, dass jede Sportart, Spezialität oder Interessengruppe irgendwann ihre eigene Sprache entwickelt, um die Dinge zu beschreiben, die für sie wichtig sind. Die Welt der Hunde ist nicht anders. Wenn sie beispielsweise so häufig vorkommende Dinge wie die Form des Ohrs eines Hundes beschreiben, können Menschen in der Hundephantasie Begriffe verwenden, die für die durchschnittliche Person unbekannt oder nicht entzifferbar sind. Ich bin mir zwar sicher, dass die meisten Menschen sich vorstellen können, was mit a gemeint sein könnte Ohr stechen oder ein Ohr fallen lassen Bei einem Hund haben sie möglicherweise viel größere Schwierigkeiten, sich vorzustellen, was mit a gemeint ist Rosenohr oder ein Knopfohr wenn es sich um ihr Haustier handelt. Lassen Sie mich Ihnen ein visuelles Glossar mit allgemeinen Begriffen geben, mit denen die Form des Ohrs eines Hundes beschrieben wird.



Die Grundform des Hundeohrs, die von seinen wilden Vorfahren wie dem hier abgebildeten Wolf geerbt wurde, ist die Stechen oder aufrechtes Ohr.

Hundeohrstich aufrecht malamute

Malamute mit stacheligen Ohren

Stechen or aufrechte Ohren sind sehr häufig bei Hunden. Ihre Hauptmerkmale sind, dass sie scharf, spitz und aufrecht stehen. Sie kommen in den meisten nordischen Rassen vor, wie dem Malamute hier, dem Siberian Husky, dem Samoyed und so weiter. Es kommt auch in Rassen wie dem Cairn Terrier, dem West Highland White Terrier und anderen vor.

Deutsche Dogge Hundeohr abgeschnitten

Kurzes Ohr in der Deutschen Dogge



Manchmal werden Stachelohren durch den als "Ohrschneiden" bezeichneten Prozess chirurgisch erzeugt, um ein Fallohr in ein spitzes Stechohr zu verwandeln, das aufrecht steht. Zu den Rassen, in denen dies üblicherweise gemacht wird, gehören die hier gezeigte Deutsche Dogge sowie Dobermann-Pinscher und Boxer. Es ist nicht ungewöhnlich, Hunde, bei denen diese Operation durchgeführt wurde, als solche zu bezeichnen abgeschnittene Ohren eher als stechen Ohren.

Hundeohr stumpf rund

Französische Bulldogge mit stumpfen oder runden Ohren

Durch selektive Zucht hat der Mensch die spitze Stachelohrform des Wolfes in verschiedene Formen gebracht. Zum Beispiel hat die hier gezeigte französische Bulldogge große aufrechte Ohren, wobei die scharfe Spitze in eine glatte Kurve verwandelt ist, die das erzeugt, was Hundeleute nennen stumpfe Ohren or abgerundete Spitzenohren.

Hundeohr Fledermaus Corgi

Fledermausohr Corgi

Man nennt Ohren, die im Verhältnis zur Größe des Kopfes aufrecht und groß sind Fledermausohren. Zwischen den Ohren befindet sich oft ein großer und V-förmiger Raum, der dazu führt, dass sie nach außen geneigt sind und sich über die Seiten des Gesichts hinaus erstrecken und den schwachen Eindruck eines Fledermausflügels und damit des Namens vermitteln. Wunderbare Beispiele für diese Fledermausohren finden sich auf den meisten Corgis und vielen Chihuahua.

Hundeohr Kapuze Haube Basenji

Kapuzenohr in Basenji

Es gibt einige subtile Variationen von Stachelohren, die in der Hundewelt unterschiedliche Namen erhalten haben. Eine elegante Version ist die Kapuzenohr, wie das hier auf dem Basenji. Die Nuance, die es von normalen Stachelohren unterscheidet, ist, dass sie mittelgroß sind und das Ohr sich auf beiden Seiten krümmt, was einen groben Eindruck einer Motorhaube oder Kapuze vermittelt.

Hundeohr Kerze Flamme Englisch Toy Terrier

Kerzenflammenohren im englischen Toy Terrier

Ich nehme an, dass subtile Variationen bei der Benennung von Ohrformen außer Kontrolle geraten können. Zum Beispiel wird dieser englische Toy Terrier normalerweise als mit beschrieben Kerzenflammenohren. Die Eigenschaften sind, dass das Ohr an seiner Basis mit einer leichten Prise an der Außenkante leicht nach innen gebogen ist, wodurch die hellere Innenohrfarbe die Form einer Kerzenflamme erhält.

Hund Ohrentropfen Anhänger Basset Hound

Tropfen oder hängendes Ohr in einem Basset Hound

Während alle wilden Eckzähne aufrechte Ohren haben, ist eines der Merkmale von Haushunden, dass viele Rassen Ohren haben, die herunterhängen. Biologen bezeichnen diese als "Hängeohren", Hundeliebhaber bezeichnen sie jedoch als Ohren fallen lassen or hängende Ohren. Das klassische Beispiel dafür zeigt hier der Basset Hound. Die einzige Voraussetzung für dieses Etikett ist, dass die Ohren an der Stelle hängen, an der sie am Kopf befestigt sind. Sie können verschiedene Größen und Formen haben.

Bluthund Hundeohr gefaltet

Gefaltetes Ohr in einem Bluthund

Das gefaltetes Ohr bezieht sich auf hängende Ohren, die wie ein Vorhang in den Falten hängen, wie hier im Bluthund. Sie können den Unterschied sehen, wenn Sie ihn mit dem Basset Hound vergleichen, dessen Ohren flach hängen. Ein weiteres Beispiel für eine Rasse mit gefalteten Ohren ist der Field Spaniel.

Hundeohr v-förmig visla

V-förmiges Ohr in einem Visla

Manchmal berücksichtigen Hundeleute die Form eines hängenden Ohrs wie in der V-förmiges Ohr was er normalerweise auf ein mittellanges dreieckiges Ohr bezieht, wie bei diesem Vizsla. Ähnlich geformte Ohren sind auf dem Bullmastiff zu sehen.

Hundeohr Filbert Bedlington Terrier

Filbert Ohr in einem Bedlington Terrier

Vielleicht das extremste Beachtung zur Form des Ohres tritt im hier gezeigten Bedlington Terrier auf. Es wird beschrieben, dass es a Filbert geformtes Ohrangeblich, weil das Ohr wie ein Blatt des Haselnuss- oder Filbertbaums geformt ist. Ich habe noch nie gehört, dass dieses Etikett für eine andere Rasse als die Bedlington gilt.

gespannter, halb gestochener Ohrcollie

Gespanntes oder halb gestochenes Ohr in einem Collie

Einige Hundeohren sind weder vollständig aufrecht noch deutlich hängend, und die verschiedenen Möglichkeiten, wie ein Ohr teilweise gebogen werden kann, haben zu spezifischen Etiketten geführt. Gespannte Ohren or halb gespitzte OhrenWie auf diesem Rough Collie zu sehen ist, handelt es sich im Grunde genommen um ein aufrechtes Stechohr, das sich an der Spitze leicht nach unten beugt. Sie können diese Ohrform auch auf Border Collies und Pit Bulls sehen.

Hundeohr Jack Russell Terrier Knopf

Jack Russell Terrier mit Knopfohr

Wenn Sie ein mittelgroßes aufrechtes Ohr haben, das sich nach vorne faltet, um eine Klappe zu bilden, die die Sicht auf den Gehörgang fast vollständig verdeckt, haben Sie das, was Hundefreunde als a bezeichnen Knopfohr, wie hier auf diesem Jack Russell Terrier zu sehen. Vermutlich kommt dieser Name von der Tatsache, dass der gefaltete Teil des Ohrs in etwa der Klappe eines Hemdes mit Button-Down-Taschen ähnelt. Ein weiteres gutes Beispiel für das Knopfohr ist der Foxterrier.

Rosenohr Windhund

Rose ohrte Windhund

Wenn sich das Ohr nicht nach vorne klappt, sondern in der Mitte nach hinten klappt, erhalten Sie das, was als "Ohr" bezeichnet wird Rosenohr, wie hier auf diesem Windhund gesehen. Mir wurde gesagt, dass es seinen Namen hat, weil an der Stelle, an der sich das Ohr faltet, die Falten vage wie die Form einer Rose aussehen, von oben gesehen. Whippets und Bulldogs zeigen ebenfalls diese Art von Ohr.

Mit diesen Beschreibungen können Sie hoffentlich die Form der Ohren Ihres Hundes kennzeichnen und identifizieren. Wenn nicht, können Sie sicher sein, dass die meisten Hunde unabhängig von ihrer Form gerne leicht hinter den Ohren gekratzt werden, besonders wenn Sie gleichzeitig liebevolle Geräusche machen.

Stanley Coren ist der Autor vieler Bücher, darunter Born to Bark, Do Dogs Dream? Der moderne Hund, warum haben Hunde nasse Nasen?

Copyright SC Psychological Enterprises Ltd. Darf nicht ohne Genehmigung nachgedruckt oder erneut veröffentlicht werden

Über den Autor