Seth Meyers Psy.D.

5 Anzeichen dafür, dass Sie mit einem Kontrollfreak umgehen

Sie geben niemals zu, dass sie falsch liegen.

Lichtwellen / Shutterstock
Quelle: lightwavemedia / Shutterstock

Der Begriff "Kontrollfreak" ist offensichtlich kein klinischer Begriff, hat aber dennoch eine Bedeutung, da der Begriff ein Problem so klar definiert: Männer und Frauen, die ein hohes Kontrollbedürfnis haben, können oft zu extrem sein, was zu der Annahme führt, dass dies der Fall ist Individuen sind abnormal oder "ausgeflippt".

Welche Art von Störung könnte diese Art von Person haben? Kontrollsuchende sind oft obsessiv-zwanghaftwütend (entweder offen oder passiv-aggressiv), phobisch oder sogar stimmungsstörend. Diese Menschen brauchen Kontrolle, weil sie ohne sie Kontrolle haben Angst Die Dinge würden außer Kontrolle geraten und ihr Leben würde auseinanderfallen.

Wie können Sie eine Person mit hoher Kontrolle erkennen? Sie können diese Typen in jedem Lebensbereich erkennen, von zu Hause über die Arbeit bis hin zu gesellschaftlichen Zusammenkünften. Betrachten sich Leute mit hoher Kontrolle als Kontrollfreaks? Da diese Personen ein hohes Maß an Kontrolle benötigen, müssen sie auch ihr Image kontrollieren. Während sie normalerweise anerkennen, dass sie in Situationen viel Kontrolle benötigen, lehnen sie den "Freak" -Teil des Labels ab - die Assoziation, die es gibt stimmt etwas nicht mit ihnen oder dass sie brauchen zu viel Kontrolle. Tatsächlich rechtfertigen viele Männer und Frauen mit hoher Kontrolle ihr Kontrollbedürfnis oft auf folgende Weise: "Ich muss so sein, um so viel zu tun wie ich." "Menschen brauchen Menschen wie mich, weil es tatsächlich so viele Menschen sind inkompetent "und" Ohne mich würden die Dinge auseinanderfallen. "



In Situationen ein hohes Maß an Kontrolle zu benötigen, ist oft psychisch nicht gesund, da so viel im Leben außerhalb unserer Kontrolle liegt. Wenn Sie die totale Kontrolle brauchen, obwohl Sie und alle anderen wissen, dass es unmöglich ist, dies zu erreichen, werden Sie mehr haben Angst wegen der Messlatte, die Sie sich selbst gesetzt haben. Betrachten Sie die Zeichen unten und Sie können sich in einigen der Beispiele wiederfinden.

1. Leute korrigieren, wenn sie falsch liegen

Menschen mit einem hohen Kontrollbedürfnis haben oft das Bedürfnis, andere zu korrigieren, wenn sie falsch liegen. Sie korrigieren jemanden aufgrund eines irrationalen Arguments; sie korrigieren Rechtschreibung oder Aussprache; sie korrigieren Details dessen, was in der Vergangenheit passiert ist; sie korrigieren schlechte Manieren; Sie korrigieren Menschen, wenn sie etwas falsch oder unangemessen machen. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass unter dem Motivation Andere zu korrigieren ist der Glaube, dass sie normalerweise - oder immer - Recht haben.

2. Versuchen Sie immer, das Argument zu gewinnen oder das letzte Wort zu haben



Hochkontrollierte Männer und Frauen haben Schwierigkeiten, Beziehungen zu ihnen zu haben, weil sie gerne Regeln festlegen - und diese anschließend durchsetzen. Sie handeln anderen überlegen und sind entschlossen, allen zu zeigen, dass sie die praktischste, logischste und intelligenteste Person in jeder Menge sind.

3. Weigerung zuzugeben, wenn sie falsch liegen

Zweifellos ist eine der Eigenschaften, die Freunde, romantische Partner und Kollegen am meisten ärgert, die Weigerung von Männern und Frauen mit hoher Kontrolle, zuzugeben, wenn sie falsch liegen. Es könnte das kleinste und einfachste Problem sein, aber Personen mit hoher Kontrolle kümmern sich nicht darum - sie möchten nur sicherstellen, dass sie nicht zugeben, dass sie sich geirrt haben. Ihr Denken ist so verzerrt, dass sie glauben, andere könnten ihr Eingeständnis gegen sie verwenden oder sie aufgrund eines einfachen Fehlers als inkompetent oder dumm wahrnehmen. In der Regel präsentieren diese Personen alles oder nichts, schwarz-weißes Denken; Der Umgang mit irgendetwas dazwischen ist für sie unangenehm.

4. Andere beurteilen oder kritisieren

Einige der wertendsten Personen, denen Sie jemals begegnen werden, sind Männer und Frauen mit einem hohen Kontrollbedürfnis. Sie haben ein hohes Prinzip und Meinungen zu allem, von der Art und Weise, wie Menschen ihre Gabel halten sollten, bis hin zur Art und Weise, wie Menschen ihr ganzes Leben lang leben sollten. Diese Männer und Frauen haben auf alles eine Antwort und wirken für diejenigen, die sie gut kennen, scheinheilig oder scheinheilig.

5. Fahren mit Wut

Menschen mit einem hohen Kontrollbedürfnis sind beim Fahren oft sehr frustriert. Sie glauben, dass sie die einzigen sind, die wissen, wie man richtig fährt. Sie setzen oft andere Fahrer ab, machen böse Gesichter oder verfluchen oder geben Schimpfwörter aus, wenn jemand auf der Straße etwas tut, das sie stört. Das häufigste Problem bei Männern und Frauen mit hoher Kontrolle auf der Straße ist jedoch ihre eigene Ungeduld. Sie ärgern sich, weil die Fahrer zu langsam oder zu schnell fahren. Sie behandeln Fußgänger als Störung, die der Erreichung ihrer Ziele im Wege steht. In den Köpfen dieser Personen dreht sich alles um sie und sie verbringen keine Zeit damit, sich vorzustellen, was andere in derselben Situation denken oder fühlen.

Das wegnehmen

Hochkontrollierte Männer und Frauen, die Menschen, die wir "Kontrollfreaks" nennen, üben eine Reihe von Verhaltensweisen aus, die andere frustrieren und Ressentiments hervorrufen. Diese Personen arbeiten so, wie sie es tun, weil sie glauben, dass sie es müssen, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen und ihre Ziele zu erreichen. Wenn Sie sich in einigen dieser Verhaltensweisen mit hoher Kontrolle sehen, treten Sie einen Schritt zurück und fragen Sie sich, ob Sie erschöpft sind, immer wieder zu versuchen, alles zu kontrollieren. Wenn Sie jemanden sehen, den Sie in diesen Verhaltensweisen lieben, ist es Zeit, sich darüber zu unterhalten, was Sie stört, damit sich Ihre Ressentiments nicht verschlimmern und die Zukunft der Beziehung gefährden. Wenn Sie einen Mann oder eine Frau mit hoher Kontrolle darauf hinweisen, dass Sie ein Problem mit ihnen haben, geben Sie ihnen einige konkrete Beispiele dafür, was sie tun, die Sie stören - und geben Sie ihnen Zeit, an Veränderungen zu arbeiten.

Fühlen Sie sich frei, mein Buch über dysfunktionale Beziehungen zu erkunden. Überwinde das Beziehungswiederholungssyndrom und finde die Liebe, die du verdienst. oder folge mir weiter Twitter.

Über die Autoren